Kleine Mountain-Bike Tour auf dem Maintal Trial

090427_trila_am_main.jpg
Der Trial kurz hinter Kitzingen
090427_kitzinger_sandstrand.jpg
Am Kitzinger Sandstrand vorbei, wo im August der erste Kitzinger Maintal-Triathlon gestartet wird
090427_skulpturenplatz.jpg
Skulpturenplatz bei Dettelbach
090427_maingarten.jpg
Hier sollen demnächst die Dettelbacher Maingärten entstehen
090427_taucheranzug.jpg
Zur Zeit sehr beschäftigt bei den Renaturierung-Maßnahmen des Mains bei Mainsondheim
090427_forelle2.jpg
Petri Heil – schöne Forelle
090427_schwan2.jpg
Einsamer Schwan bei Köhler
090427_trial_am_main.jpg
So und hier wieder ein kleines Enigma – wo steht dieser Brückenrest – es gibt wieder ein Orginal Kitziblog-Trikot zu gewinnen

14 Reaktionen zu “Kleine Mountain-Bike Tour auf dem Maintal Trial”

  1. gerd-hoepper
  2. hallo,
    das ist der rest vom brückenpfeiler auf der mainstockheimer seite. die brücke wurde kurz vor dem krieg gebaut. als die amis 1945 anrückten, wollten die stockemer nach höpper fliehen. die haben sie dann gesprengt.

  3. biffo
  4. Bist du dir da wirklich sicher

  5. gerd-hoepper
  6. nö, aber die geschichte ist gut:-)

  7. Peter
  8. Der Brückenpfeilerrest steht südlich von Nordheim am Auweg

  9. biffo
  10. @ Gerd – Story ist gut :-)

    @ Peter – Brückenpfeilerrest ist richtig aber nicht in Nordheim

  11. Marlis
  12. Der steht in Dettelbach ;-) ;-) :lol:

  13. Wolfgang
  14. Das könnte der Rest von der alten Brücke bei Stadtschwarzach sein, da ging früher mal die B 22.

  15. Wolfgang
  16. es könnte natürlich auch der Rest vom Lager einer Seilfähre bei Astheim sein

  17. biffo
  18. Dettelbach stimmt schon

  19. Marlis
  20. Ha, ich hab gewonnen, hoffentlich bekomme ich diesesmal ein Trikot :-)

  21. Hisky
  22. Ist das auf der Höhe der Kläranlage auf der Halbinsel zwischen Dettelbach und Mainsondheimer Golfplatz!?

  23. biffo
  24. Ne – das ist so 500m Luftlinie von der Mainfähre entfernt

  25. Hisky
  26. Quasi hier!?

    Größere Kartenansicht

  27. biffo
  28. Am Kleidersee – wo am Montag Stunden später der Angler in den See gefallen ist und heute leider verstorben ist



Einen Kommentar schreiben