„Geld muss her“ – Häckerbühne am Weinfestplatz

Bei hochsommerlichen Temperaturen konnten Interessierte den Schwank von Doris Albert auf dem Weinfestgelände anschauen. Inhalt: In der Familie Meier ist das Geld knapp. Es werden einschneidende Sparmaßnahmen überlegt. Da hat die Tochter den genialen Einfall, den Vater zu einem Quiz zu schicken. Alle – auch der Pfarrer und die aufdringliche Nachbarin – machen schon Pläne, wie das gewonnene Geld am besten angelegt werden kann. Doch manchmal kommt es eben anders als man denkt.

Häckerbühne-Helmut-Fuchs-Kitzingen

JQ8A7751

JQ8A7689

JQ8A7707

Häckerbühne-Kitzingen-Karin-Böhm

JQ8A7734

JQ8A7739

Eine Reaktion zu “„Geld muss her“ – Häckerbühne am Weinfestplatz”

  1. Karin Böhm
  2. Danke, lieber Hans, für die wunderschönen Fotos. Wir haben uns sehr gefreut, dass das Stück so gut angenommen wurde.
    Herzliche Grüße von der ganzen Mannschaft
    Karin



Einen Kommentar schreiben