Die Würzburger Kickers empfangen Erstligist FSV Mainz 05 am 1. September in der FLYERALARM Arena zum Testspiel

Daniel-Sauer-Kickers-Würzburg-Rimparer-Wölfe

Vorstandsvorsitzender Daniel Sauer (Foto oben): „Ursprünglich hatten wir ja unser Pokalspiel gegen Bremen unter das Motto ,50 Jahre Kickers-Stadion am Dallenberg‘ stellen wollen, was aufgrund des Umzuges nach Offenbach leider nicht möglich war. Das wollen wir jetzt gegen Mainz nachholen. Entsprechend attraktiv haben wir die Eintrittspreise gestaltet, vor allem unsere Mitglieder und Dauerkarten-Inhaber kommen in den Genuss von Preisvorteilen.“ Der FC Würzburger Kickers nutzt die Länderspielpause Ende August/Anfang September für ein Testspiel gegen den FSV Mainz 05. Die Rothosen empfangen den Erstligisten am Freitag, 1. September 2017, in der FLYERALARM Arena. Anpfiff der Partie ist um 18 Uhr. „Wir freuen uns sehr, einen solch prominenten Gegner gefunden zu haben“, sagt Kickers-Vorstandsvorsitzender Daniel Sauer: „Ursprünglich hatten wir ja unser Pokalspiel gegen Bremen unter das Motto ,50 Jahre Kickers-Stadion am Dallenberg‘ stellen wollen, was aufgrund des Umzuges nach Offenbach leider nicht möglich war. Das wollen wir jetzt gegen Mainz nachholen und unseren Fans mit diesem Spiel Danke für ihre Treue sagen. Entsprechend attraktiv haben wir die Eintrittspreise gestaltet, vor allem unsere Mitglieder und Dauerkarten-Inhaber kommen in den Genuss von Preisvorteilen.“ Für die Nullfünfer ist es nicht die erste Partie am Dallenberg. Im WM-Sommer 2006 war das Team aus der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt bereits schon einmal Gast für ein Freundschaftsspiel. Die Schützlinge des damaligen FSV-Trainers Jürgen Klopp setzten sich seinerzeit mit 2:0 gegen die noch in der Landesliga beheimateten Rothosen durch. nDer Ticketverkauf für die Neuauflage startet am kommenden Montag, 21. August 2017, sowohl online (www.fwk.de) als auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Karten sind natürlich auch im FLYERALARM sports Flagship-Store in der Theaterstraße erhältlich. Beim Test gegen den FSV Mainz 05 gilt in der FLYERALARM Arena freie Platzwahl – sowohl auf den Stehrängen als auch für Sitzplätze auf der überdachten Haupttribüne. Der Preis für einen Stehplatz beträgt 10 Euro, ermäßigt 8 Euro, Kinder zwischen 7 und 14 Jahren zahlen 5 Euro. Sitzplätze kosten 20 Euro, ermäßigt 15 Euro. Ermäßigungsberechtigt sind dabei Dauerkarten-Inhaber, Schüler, Studenten, Rentner, Vereinsmitglieder und Behinderte (ab einem Behinderungsgrad von 50%).

Eine Reaktion zu “Die Würzburger Kickers empfangen Erstligist FSV Mainz 05 am 1. September in der FLYERALARM Arena zum Testspiel”

  1. Kitzinger
  2. Das Spiel war wenigstens mal nicht so schlecht wie die letzten Spiele.
    Ich wusste gar nicht, dass es hier so einen aktiven Blog gibt.
    Gute Arbeit und weiter so.



Einen Kommentar schreiben