Ohne Punkte in der Bezirksliga Unterfranken West

Ohne Punkte bleiben diesmal die Landkreisvereine in der Bezirksliga Unterfranken West Schwarzach und Marktbreit/Martinsheim verloren ihre Heimspiele gegen Blau-Weiß Leinach bzw. Aschaffenburg Leider und die Kitzinger Bayern ließen die Punkte beim Aufsteiger Uettingen.

Sven-Bolze-Aschaffenburg-Leider-Joachim-Hupp-Hupper-Nico-Quentzler-Benjamin-Stöhr-Valentin-Gebert

Die Aschaffenburger sind zwar wegen eines Unfalls auf der A3 verspätet zum Match eingetroffen vor dem Tor waren sie aber hellwach. Spielertrainer Steffen Bolze braucht auf dem Foto oben nicht mehr einzugreifen. Joachim Hupp hat das mit einem Eigentor schon erledigt, Nico Quentzler, Benjamin Stöhr, Valentin-Gebert können nicht mehr eingreifen. FG Marktbreit-Martinsheim – TuS Aschaffenburg-Leider Bezirksliga Unterfranken West – 1:2

sole-soldner-Florin-sc-Schwarzach-zwei-tore-gegen-blau-weiß-leinach

Zwei Tore von Florian Soldner reichten nicht um die Niederlage der Schwarzacher gegen Blau-Weiß Leinach abzuwenden. SC Schwarzach – FC Blau-Weiß Leinach Bezirksliga Unterfranken West – 2:3



Einen Kommentar schreiben