Archiv der Kategorie 'theater/cinema'

Liebesgeschichte „Kein Ort ohne Dich” nach Nicholas Sparks beim CINEWORLD Film-Café

Wednesday, den 1. July 2015

[ 9. July 2015; 15:00; ]
Auch in der jüngsten Nicholas Sparks-Verfilmung steht die große Liebe im Mittelpunkt. Romantisch wird es am Donnerstag, 9. Juli, beim nachmittäglichen Film-Café im CINEWORLD Mainfrankenpark. Das Erlebniskino zeigt die inzwischen zehnte Bestseller-Verfilmung „Kein Ort ohne Dich“. Der Film ist eine romantische und dramatische Geschichte über die Herausforderungen grenzenloser Liebe.

Los geht das Film-Café im Restaurant [...]

Köstlich-charmante kulinarische Komödie „Kiss the Cook“ beim nachmittäglichen CINEWORLD Film-Café

Friday, den 26. June 2015

[ 2. July 2015; 15:00; ]

Am Donnerstag, 2. Juli, serviert das CINEWORLD Mainfrankenpark beim nachmittäglichen Film-Café ein schmackhaftes Kinohäppchen. Das Erlebniskino zeigt die romantische Komödie „Kiss the Cook“ von und mit dem „Iron Man”-Regisseur Jon Favreau als Chef de Cuisine, der einen Imbiss aufmacht und die Beziehung zu seinem Sohn auf Vordermann bringt.

Los geht das Film-Café im Restaurant OSKARs [...]

Der kleine Tod – Eine Komödie über Sex beim CINEWORLD Film-Café

Tuesday, den 16. June 2015

[ 25. June 2015; 15:00; ]
Eine herrlich schräge Komödie gibt es am Donnerstag, 25. Juni, beim nachmittäglichen Film-Café im CINEWORLD Mainfrankenpark zu sehen. „Der kleine Tod – Eine Komödie über Sex” ist eine liebevolle und zugleich ziemlich freche Komödie über Tabus, Geheimnisse und Beziehungen. Josh Lawson betrachtet in seinem Regiedebüt die schönste Nebensache der Welt von allen Seiten, mit komischen [...]

Einfühlsame Familiengeschichte „Die abhandene Welt“ Im CINEWORLD Film-Café“

Friday, den 5. June 2015

[ 30. November -0001; 00:00; ]
Nach der Hitzewelle dann mal ins Kino. Mit dem Prädikat „Besonders wertvoll“ zeichnete die Deutsche Film- und Medienbewertung den Film „Die abhandene Welt“ aus. Am Donnerstag, 11. Juni, zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark die Geschichte um ein Familiengeheimnis beim nachmittäglichen Film-Café. In den Hauptrollen sind Katja Riemann und Barbara Sukowa zu sehen.

Los geht’s im Restaurant OSKARs [...]

Historisches Drama um den Hitler-Attentäter Georg Elser: Nachmittägliches CINEWORLD Film-Café mit „Elser“

Monday, den 1. June 2015

[ 4. June 2015; 15:00; ]
Beim Film-Café am Donnerstag, 4. Juni, gibt es im CINEWORLD Mainfrankenpark das packende Historien-Drama „Elser – Er hätte die Welt verändert“ zu sehen. Regisseur Oliver Hirschbiegel gelingt nach „Der Untergang” ein weiterer Film, der sich mit dem dunkelsten Kapitel deutscher Geschichte auseinandersetzt. Hier setzt er dem früh Widerstand leistenden Hitler-Attentäter Georg Elser ein Denkmal. So [...]

Sozialdrama „Verfehlung“ um einen Gefängnisseelsorger beim CINEWORLD Film-Café

Tuesday, den 19. May 2015

[ 30. November -0001; 00:00; ]
Im deutschen Drama „Verfehlung“ setzt sich Erstlingsregisseur Gerd Schneider mit dem umstrittenen Verhalten der katholischen Kirche im Rahmen von Missbrauchsvorwürfen auseinander. Das CINEWORLD Mainfrankenpark zeigt das kraftvolle Drama am Donnerstag, 21. Mai, beim nachmittäglichen Film-Café. Los geht das Film-Café im Restaurant OSKARs um 15 Uhr mit leckerem Kaffee und Kuchen aus der Bäckerei Will Kitzingen. [...]

Staubiger Straßenkrieg in „Mad Max: Fury Road“

Monday, den 11. May 2015

[ 15. May 2015; 21:00; ]
George Miller, Erfinder des postapokalyptischen Genres und der legendären Kinoserie „Mad Max“, präsentiert mit „Mad Max: Fury Road“ die Rückkehr in die Welt von Road-Warrior Max Rockatansky. Das Reboot ist der Auftakt zu einer neuen Trilogie um den postapokalyptischen Outlaw, der diesmal von Tom Hardy gespielt wird. Am Freitag, 15. Mai, zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark [...]

Pechschwarze Krimi-Komödie: CINEWORLD zeigt „Das ewige Leben“ beim nachmittäglichen Film-Café

Tuesday, den 5. May 2015

[ 7. May 2015; 15:00; ]
Beim nachmittäglichen Film-Café am Donnerstag, 7. Mai, zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark den schwarzhumorigen Krimi „Das ewige Leben“, in dem ein schrulliger Detektiv seinen eigenen „Mord” aufklären will. Der Film ist die vierte Verfilmung eines Brenner-Romans von Wolf Haas mit Kult-Kieberer Simon Brenner alias Kabarettist Josef Hader. Diesmal verschlägt es Hader in seine Heimat, wo er [...]