Regionaler Partner auf dem Kickers-Trikot: BVUK. Gruppe wird neuer Haupt- und Brustsponsor

Ein neuer Partner wird in der kommenden Drittliga-Spielzeit 2018/19 die Brust des FC Würzburger Kickers zieren: Die mit ihrem Hauptsitz in Würzburg beheimatete BVUK. Gruppe (BVUK: Betriebliche Vergütungs- und Versorgungssysteme für Unternehmen und Kommunen) wird ab dem 1. Juli 2018 neuer Haupt- und Trikotsponsor des mainfränkischen Drittligisten.

„Wir sind froh, dass wir mit der BVUK. Gruppe einen ortsansässigen Partner gefunden haben, der in der Region verwurzelt ist und sich als Spezialist für Altersvorsorge ebenso wie wir das Thema Nachhaltigkeit auf die Fahnen geschrieben hat“, sagt FWK-Vorstandsvorsitzender Daniel Sauer.

Das umfangreiche Werbepaket der BVUK. Gruppe, die auf die Entwicklung von Kollektivlösungen für die betriebliche Altersvorsorge und die wirksame Absicherung bei Berufsunfähigkeit spezialisiert ist, umfasst neben der Logo-Präsenz auf der Trikotbrust auch weitere TV-relevante Werbeflächen in der FLYERALARM Arena und darüber hinaus.

„Wir möchten dabei mithelfen, dass die ehrgeizigen sportlichen Ziele der Kickers in der kommenden Saison realisiert werden können und dem fußballbegeisterten Publikum in Würzburg mitreißender und schon bald wieder noch höherklassiger Fußball geboten wird“, freut sich Michael Reizel, Geschäftsführer der BVUK. Gruppe, auf das Engagement bei den Rothosen: „Wir haben uns sehr bewusst für die Unterstützung der Kickers entschieden. Dieses Sponsoring ergänzt unser Engagement im regionalen Spitzensport um eine weitere Säule.“

Die BVUK. Gruppe wurde im Jahr 2000 gegründet und hat sich seither kontinuierlich und erfolgreich am Markt entwickelt. Bei der Gestaltung und Umsetzung von individuellen und spezifischen Vergütungs- und Versorgungssystemen für Unternehmen und Institutionen bezieht die BVUK. Gruppe den gesamten Finanz- und Versicherungsmarkt mit ein und fühlt sich frei in der Wahl der jeweils für den Kunden besten Systemlösung. Die BVUK. Gruppe vertritt die Interessen sowohl von Arbeitgebern wie von Arbeitnehmern. Seit Jahren ist die BVUK. Gruppe Förderin sozialer Projekte sowie des Breiten- und Spitzensports in der Region. Das Unternehmen engagiert sich bereits an vorderer Stelle bei s.Oliver Würzburg und in der Zukunftsstiftung Würzburg.

Schreibe einen Kommentar