Nochmal Rothenburg ob der Tauber

Weil die Sonne am Mittwoch nicht so schön war. Sind ja nur 45 km. Kein Ding. Jetzt im Lockdown ist dort nix los. Ich konnte im Vorbeigehen von einer Ladenbesitzerin, im Gespräch mit Nachbargeschäftsleuten, hören das sie sich Sorgen um ihre Existenz macht. Unten ein paar Impressionen.

Traumrunde Prichsenstadt

Anstrengend aber schön. Vor allem die Aussicht am Weißen Kreuz, die Schmetterlinge und Frösche und vor allem auch die vielen Sonnenblumenfelder.

Stadtspaziergang am 1.Mai Morgen

Früher sind wir am 1.Mai immer zum Henninger Turm Rennen nach Frankfurt gefahren. Heute halt eine ausgiebiger Spaziergang durchs menschenleere Kitzingen.