Exkursion an der Mainschleife

Wie in den letzten Tagen auch gab es heute auch wieder herrlichen Sonnenschein und kalten Ostwind aus Weißrussland. Trotzdem ist es gut an der frischen Luft zusein. Es ist schon erstaunlich wie wenige Vögel sich in der Landschaft befinden. Trotzdem konnte ich ein paar Singvögel fotografieren. Ansonsten gespenstige Stimmung in Dörfern und Städten.

Gänse und andere Wasservögel am Main

Aus 500m Entfernung huschte auch ein Fasan vor die Kamera. Ein Star im Baum trällerte den Klang der Baumaschinen nach und ein Reiseradler kochte sich an einer einsamen Stromsäule auf dem verlassenen Wohnmobilstellplatz seinen Morgenkaffee. Es war noch richtig und die Eiswiese machte ihren Namen alle Ehre. Unten eine kleine Bilderserie.