A weng lääff #100 – Großes Schiff und bunte Blumen

Aus- und Einblicke beim Morning Walk am Main. Sonnenschein und angenehm frisch.

Jeden Morgen wenn ich im Freizeitgelände von Kitzingen an den tollen Blumenarrangements in den Beeten vorbeilaufe geht mir das Herz auf. Dann schipperte noch ein großes Flußkreuzfahrtschiff vorbei.

Vier-Brückenmarsch mit dem Smartphone

Ich habe keine Lust immer die schwere Cam mitzuschleppen. Für den Blog hier und die Bildgröße reicht manchmal auch das Smartphone. Das Wetter war heute bewölkt und die Temperaturen sehr angenehm. Unten ein paar Pics. Noch einen Gedanken möchte ich hier schreiben. Viele Jogger, Walker und Radler posten in den (as)sozialen Netzwerken ihre Strecken und Zeiten die sie „geschafft“ haben. Ehrlich: Wen interessiert das wirklich. Mich nicht. Ich bewege mich, weil es mir Spaß macht. Ich muss das nicht an die große Glocke hängen. Ich bin auch früher, als ich noch aktiv Rennen gefahren bin, ohne Tacho gefahren. Pulsmesser gab es damals sowieso noch nicht. Großartig stören tut es mich allerdings nicht, wenn Leute ihre „Leistungen“ anpreisen müssen.