Sickershausen mit tollem Heimerfolg im Nachholspiel gegen Heidingsfeld

Wieder ein tolles Erfolgsmatch auf der Abschiedstour von Trainer Wolfgang Beischmidt. Dominik Held mit zwei Treffern an seinem Geburtstag. Heidingsfeld nur in der ersten halben Stunde wirklich gefährlich. Wegen der frühzeitigen Dunkelheit und dem dadurch mangelhaften Licht konnte ich nur die erste halbe Stunde fotografieren.

Noch schmollt Geburtstagskind Dominik Held auf der Auswechselbank. Später macht er sich mit zwei Treffern das schönste Geschenk.
Tom Pytlik Heidingsfeld grün Stefan Hülle Sickershausen
Heidingsfeld Spielführer Alexander Krauss schaut auf den befreiungsschlag eines Sickershäuser Spielers
Heidingsfeld Trainer Christian Graf, der auch einige Jahre als Trainer die Bayernliga Mannschaft des Würzburger FV betreute

Michael Alesi SV Sickershausen
Torschütze Markus Kretzer

Papa Held, interessierter Zuschauer.
Zweikampf Fabian HollerSickershausen Tom Pytlik Heidingsfeld
Sickershausen Spielführer Felix Rahmann treibt den Ball nach vorne.

 

Kitzinger Fußball-Stadtderbys dienen einem guten Zweck

Zum guten Zweck schließen sich Bayern Kitzingen, SSV Kitzingen und SV Sickershausen zusammen: „Gemeinsam helfen wir krebskranken Kindern“ lautet die Spendenaktion des Kitzingers Thorsten Ellmauer, den die meisten „Otto“ rufen. Bei den Kreisligaderbys zwischen diesen drei Mannschaften sammeln er und seine Unterstützer Spenden für die Station Regenbogen der Uni Würzburg. Bereits seit mehr als vier Jahren ist der 44-Jährige in seiner Freizeit unterwegs und organisiert Tombolas, wirbt Sponsoren, holt Sachpreise ab, übergibt sie und erfreut die kleinen Patienten als Osterhase und Nikolaus. Bei den Derbys wollen die Teams mit dem Aktionsplakat einlaufen, um auf den besonderen Anlass hinzuweisen Bayern Kitzingen – SV Sickershausen am 6. April (16 Uhr) und Bayern Kitzingen – SSV Kitzingen am 20. April (16 Uhr) statt. Bayern Kitzingen erhofft sich zahlreiche Zuschauer bei den Spielen und bitten um Unterstützung für Ellmauers Aktion. Das Bild zeigt die erste Mannschaft von Bayern Kitzingen mit Thorsten „Otto“ Elmauer (r.) Text/Foto: Erwin Klafke

SV Sickershausen – SV Willanzheim 7:3 Bilderserie

Bei herrlichen Vorfrühlingswetter endet das Vorbereitungsspiel und Nachbarschaftsderby zwischen Sickershausen und Willanzheim 7:3 für Sickershausen

Christian Volkamer Spielertrainer Willanzheim

Wolfgang Beischmidt

Markus Kretzer macht das 4:1 für Sickershausen

Schiedsrichter Kerem Ali Kilic aus Kitzingen
Dominic Held