Mit dem Aussenborder nach Kroatien

Heute ein nettes Ehepaar aus dem Norden Deutschlands auf dem Kitzinger Womoplatz kennengelernt, die mit großem Camper und kleinem Boot auf den Weg nach Split in Kroatien sind und dort dann zum Inselhopping starten wollen.

Womo des Jahres

Heute auf dem Womoplatz stand das 470.000 Euro teuere 950 HG von Volkner. Das Wohnmobil ist 9,50 Meter lang, die Couch im Wohnzimmer kann zum Bett umgewandelt werden, amerikanischer Lifestyle wie Sessel und andere Acessoires gehören ebenso dazu wie die einzigartige Slide-Out-Technologie. Die erlaubt es, Wohnraum und Küche um einen halben Meter in den Erker zu erweitern . 680 Liter Liter Wasservorrat und eine kleine Garage unter dem Wohnmobil mit Platz für ein Quad und zwei Fahrräder oder einem Smart.